Unsere Mission:

Wir wollen das reiche technisch-kulturelle Erbe Schwabens erhalten, es dokumentieren und für eine möglichst breite Öffentlichkeit verständlich aufbereiten und dieser zugänglich machen.  Durch unser Engagement für Technik und Technologie wollen wir das Interesse für Technik am Leben halten und wecken, einen einfachen Zugang zum Verständnis für moderne Technologien unterstützen und unseren Nachwuchs begeistern.

 

Unser Vorgehen:

Kontaktaufnahme mit Firmen in der Region

Wir suchen den Kontakt mit Technologiefirmen in der Region und unterstützen diese bei der Darstellung Ihrer Technik-Sammlungen, oder wir übernehmen diese. Gleichzeitig versuchen wir Firmen als Unterstützer zu gewinnen für gemeinsame Technik-Events und Technologie-Seminare.

 

Aufbau eines Fördernetzwerkes

Auf Basis der etablierten Kontakte mit Technologiefirmen bauen wir ein Netzwerk zur Förderung von Nachwuchs und unserer Technik-Sammlung auf und präsentieren beides auf Bildungsmessen.

 

Vernetzung mit Bildungsträgern

Zusammen mit Schulen, Ausbildungsbetrieben und anderen Bildungsträgern identifizieren wir Möglichkeiten, Nachwuchs für Technik zu begeistern und unterstützen.

 

Organisieren von Events

Wir fördern das Technikinteresse bei Jugendlichen mit spannenden Angeboten und helfen beim Herstellen von Kontakt zwischen Jugendlichen, Firmen und Bildungsträgern.

 

Foerderlogo Kulturamt Ulm